Sie erreichen alle an der Schule Beschäftigten per Telefon und per Telefax über das Sekretariat, per E-Mail über die Mailadresse: Vorname.Nachname@jls-wt.de (setzen Sie den Vor- und Nachnamen des Adressaten ein).

Anfahrt mit Google-Maps

Aktuell

Aktuell

Justus-von-Liebig Schule

BK2P/BKBT sagen Adieu

Zu ihrer feierlichen Abschlusszeremonie luden jüngst die Absolventen der Klassen BK2P und BKBT an die Justus-von-Liebig-Schule. Schulleiter Dr. Andreas Ackermann begrüßte die Anwesenden, darunter Eltern, Angehörige und Lehrkräfte, und gratulierte den 37 Schülern zu ihrem Erfolg.

Weiterlesen …

Abiturienten feiern

Die Absolventen des biotechnologischen (BTG) und des ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums (EG) nahmen jüngst Abschied von der Justus-von-Liebig-Schule in Waldshut. Nicht nur legten sie ihr Abitur erfolgreich ab; viele erhielten auch Preise und Lobe für ihre vergangenen Leistungen. Dabei hätten die Schüler „eine bemerkenswerte Entschlossenheit“ gezeigt, wie Schulleiter Dr. Andreas Ackermann in seiner Begrüßung anerkennend äußerte. Zwei elfte Klassen seien schließlich zu einem Abiturjahrgang zusammengewachsen, freuten sich wiederum die beiden Moderatorinnen Mila Ebner und Ronja Moosmann.

Weiterlesen …

Rezept des Sommers

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept für den Monat Juli, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Bruschetta. Guten Appetit!

Schnuppern in Frankreich

Auch in diesem Schuljahr war es 5 Schülerinnen aus der Erzieherausbildung der JLS möglich, mit Erasmus+ ein zweiwöchiges Praktikum in unseren französischen Partnereinrichtungen zu machen. Uns hat interessiert, mit welchem Konzept in anderen Ländern, in diesem Falle Frankreich, mit Kindern im Kindergartenalter gearbeitet wird. Außerdem wollten wir die französische Kultur besser kennenlernen und Französischkenntnisse aufbauen.

Weiterlesen …

ABGESAGT: Lesung "Vegan"

ABGESAGT: Lesung mit der Erfolgsautorin Alexa Hennig von Lange aus ihrem ersten Sachbuch „Relaxt vegan“. Dahinter steckt eine sehr persönliche Ernährungsgeschichte. Jahrzehntelang habe sie ein schwieriges Verhältnis zum Essen gehabt, erzählt die Autorin vorab. Erst als sie die vegane Ernährung für sich und ihre Familie entdeckte, habe sich ihr Verhältnis zum Essen entspannt.

2 Wochen Lycée Charles Péguy

Dieses Jahr war es Schüler*innen der JLS erneut möglich, mit dem Förderprogramm Erasmus+ ins Ausland zu reisen. Vier Schüler*innen der Einstiegsklassen (BG11) konnten zwei Wochen am Unterricht unserer Partnerschule Lycée Charles Péguy teilnehmen und sich nebenbei auch kulturell und sprachliche weiterbilden.

Weiterlesen …

Rezept des Monats Juni

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats Juni, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Basilikum-Pesto. Guten Appetit!

Schluch! See! Lauf!

Jüngst machten sich bei bestem Wetter die drei Laufspezialisten der Justus-von-Liebig-Schule auf den Weg, um unsere Schule würdig beim Schluchseelauf zu vertreten. Ich würde ja gerne behaupten, dass wir uns genauso gewissenhaft und zielstrebig auf den Lauf vorbereitet haben, wie sich sicherlich alle Schülerinnen und Schüler bei uns auf eine anstehende Matheklausur vorbereiten. Da muss ich leider enttäuschen! Der stressige Alltag zwang uns leider dazu, unser Training auf ein Minimum zu beschränken. Umso beachtlicher sind die Ergebnisse mit Zeiten zwischen 1:28h und 1:31h für die 18,3km. Ein gutes Pferd springt manchmal doch eben nur so hoch, wie es muss. Für die JLS liefen Christian Lunke, Severin Schneider und Björn Schöneich.

Rezept des Monats Mai

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats Mai, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Erdbeer-Joghurt-Dessert. Guten Appetit!

Pflegekräfte für Sozialstation

Pflegefachkräfte fehlen, auch an Nachwuchskräften mangelt es. Umso glücklicher ist man in der Sozialstation St. Blasien, zwei Pflegefachkräfte und zwei Altenpflegehelferinnen ausbilden zu können. Die beiden angehenden Pflegefachkräfte hatten zuvor ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Tagespflege Häusern absolviert. Auch die beiden aus Kamerun stammenden jungen Frauen, die derzeit zu Altenpflegehelferinnen ausgebildet werden, möchten anschließend eine Ausbildung zur Pflegefachkraft beginnen.

Weiterlesen …

Pitch it 2024

Jüngst wurde ein Pitch zwischen sechs aufstrebenden Unternehmens-Teams des Wirtschaftslehre-Kurses der 12. Klassen ausgefochten. Danach wurden ganz nach „Höhle der Löwen“-Manier die Geschäftsideen einer illustren Jury vorgestellt, bestehend aus jeweils einem Vertreter der Sparkasse Hochrhein, der Volksbank Hochrhein, dem allseits bekannten Bäckermeister der „Bäckerei Pfeiffer Beck“ sowie dem ehemaligen Schulleiter der JLS, Thomas Gehr.

Weiterlesen …

5 Preise bei "Jugend forscht"

Auch dieses Jahr war es wieder soweit, unsere Schülerinnen und Schüler durften endlich ihre Forschungsprojekte beim Jugend forscht Wettbewerb vorstellen, an denen sie bereits seit 1,5 Jahren in dem Fach NExt in der 11. Klasse und im Seminarkurs in der 12. Klasse arbeiteten. Vier Projekte traten vom 22. bis 23. März beim Regionalwettbewerb Südbaden in der Freiburger Sick Arena an.

Weiterlesen …

Rezept des Monats April

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats April, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Jägerschnitzel. Guten Appetit!

Kindermusical großer Erfolg

Gleich zweimal voll besetzt gewesen ist das Foyer der Justus-von-Liebig-Schule Waldshut. Gekommen war ein gemischtes Publikum aus Kindergartengruppen mit ihren Erziehern, Eltern und Kindern, die die Aufführung des Kindermusicals „Kleiner Maulwurf – großer Tag“ sehen wollten. Auf die Bühne gebracht wurde das Musical von einer Klasse der Fachschule für Sozialpädagogik der JLS, also Erzieher in der Ausbildung, berichtet die Schule in einer Mitteilung.

Weiterlesen …

Lehrerausflug

Zu ihrem alljährlichen Ausflug brachen die Lehrkräfte der JLS in die Schweiz auf. Dort besuchten sie zunächst ein architektonische Juwel, die Schule im Birch, und wohnten dort einem Vortrag der Schulleiterin Regina Haller bei: Unterhaltsam informierte diese ihr Publikum über die Leitprinzipien ihrer Schule, die "neue Autorität". Den Ausflug rundete dann ein Besuch des Zoos Zürich ab.

Sprachdiplom fürs Leben

Das DELF (Diplôme d’Études en langue française) ist ein international anerkanntes Sprachdiplom, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Seit dem Schuljahr 2023/24 ist die Justus-von-Liebig-Schule Pilotschule für die Erlangung eines DELF scolaire intégré.

Weiterlesen …

Bundesweit erster Gedenkstein

Es ist 30 Jahre her, aber die Wunden sind noch nicht verheilt: In Lauchringen, einem kleinen Ort im Landkreis Waldshut, steht der erste Gedenkstein Deutschlands für die Opfer des Völkermords in Ruanda. Er soll die Erinnerung an den Genozid wachhalten und Schülerinnen und Schüler sollen daraus lernen.

Weiterlesen …

Kindermusical an der JLS

Dieses Jahr gibt es ein großes Musicalprojekt an der Justus-von-Liebig-Schule. Die Klasse 2BKSP1 hat ein Kindermusical einstudiert und dazu das Bühnenbild und die Kostüme selbst entworfen und hergestellt. Bald ist es soweit, am 18. und 19. März finden jeweils um 15.00 Uhr die Aufführungen statt. Wir hoffen auf ein volles Haus!

Rezept des Monats März

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats März, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Weißkraut-Möhren-Salat. Guten Appetit!

Seine Exzellenz zu Gast

Hoher Besuch an der Justus-von-Liebig-Schule: Seine Exzellenz, Igor Cesar, besuchte jüngst die Schule, um an "Aktion Tagwerk" teilzunehmen. Schüler*innen bekommen einen Tag geschenkt, um freiwillig arbeiten zu gehen. Der Lohn wird dann an die Partnerschule in Ruanda gespendet. Wer keinen Job findet, arbeitet an der Schule mit - dieses Jahr zum Beispiel mit dem ruandischen Botschafter auf den Pausenhof im Car Wash: ein einmaliges Erlebnis. "Aktion Tagwerk" geht zurück auf "Umuganda" in Ruanda: Einmal im Monat verrichten die Ruander*innen gemeinsame Tätigkeiten. Und HIER geht's zum Bericht im Südkurier.

Närrische Zeiten

In einer fröhlichen Atmosphäre begann heute die Fasnacht an der Justus-von-Liebig-Schule. Zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer überraschten ihre Klassen mit kreativen Verkleidungen, die für viele Lacher und gute Stimmung sorgten. Von Höhlenmenschen bis Hexen zeigten sich die Pädagoginnen und Pädagogen von ihrer humorvollen Seite. Die bunte Vielfalt ihrer Verkleidungen spiegelte dabei die gemeinschaftliche Atmosphäre wider, die die Fasnachtszeit traditionell mit sich bringt.

Rezept des Monats Februar

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats Februar, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Valentinsherzen. Guten Appetit!

Rezept des Monats Januar

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats Januar, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Kartoffelcurry. Guten Appetit!

Schulsanitäter*innen feiern

Seit fast zwei Monaten gibt es bei uns an der Schule eine Schulsanitäts-AG. 18 Schulsanis wurden für den Einsatz an der Schule in Erster-Hilfe ausgebildet und kamen bereits bei verschiedenen Notfällen im Schulhaus zum Einsatz. Zwei unserer Schulsanis sind täglich, mit Funkgerät ausgestattet, im Dienst, um im Notfall schnell am Einsatzort helfen zu können.

Weiterlesen …

Klingender Advent

Endlich wieder eine Adventszeit voller Musik: Zum ersten Mal seit mehreren Jahren konnten Schülerinnen und Schüler der JLS dieses Jahr wieder den Dezember musikalisch gestalten. Acht Klassen fanden sich, jeweils in einem Pausenkonzert das Foyer zum Klingen zu bringen. Unter Anleitung übten die Wagemutigen die Stücke und Lieder ein und trugen sie an acht Tagen vor. „Vor der ganzen Schule und vor Gleichaltrigen etwas darzubieten, ist keine Kleinigkeit. Alle haben das super gemacht und wir sind sehr stolz. So ein gemeinsames Projekt stärkt jeden Einzelnen und unsere Schulgemeinschaft“, freute sich Musiklehrerin Elisabeth König.

Rezept des Monats Dezember

Du magst es gesund? Unser Hauswirtschafts-Team hilft dir! Das passende Rezept des Monats Dezember, wie auch alle Rezepte aus früheren Monaten, findest du genau HIER. Dieses Mal: Nussecken. Guten Appetit!

Mit Erasmus+ in Trento

Im August 2023 hatte ich die besondere Gelegenheit, bei Professor Paola Bellosta am CIBIO (Center for Integrative Biology) bei der Universität Trento (Italien) ein durch Erasmus+ gefördertes Praktikum in ihrem Drosophila-Labor zu machen. Im Zentrum ihrer Forschung steht die Drosophila-Genetik, da es mit Drosophila-Fliegen möglich und erlaubt ist, schnell und flexibel genetische Experimente durchzuführen. Mit solchen Modellversuchen können menschliche Krankheiten wie Tumore, neuronale Degeneration und Stoffwechselstörungen analysiert werden und man kann erforschen, wie Veränderungen in ihrem Stoffwechsel Wachstum und Überleben beeinflussen können.

Weiterlesen …

Pädagogischer Tag

Strukturen diskutieren, Prozesse optimieren: Das waren zwei der Ziele des pädagogischen Tages an der Justus-von-Liebig-Schule. Vormittags sorgten Anleiterinnen und Anleiter das NEW Instituts Freiburg für Schwung, nachmittags hielten Berater des Regierungspräsidiums Freiburg zur Arbeit an. Ergebnis waren erste Antworten auf konkrete Fragen, beispielsweise den Umgang mit Fehlzeiten, an denen nun Kleingruppen weiterarbeiten werden.

Neue JLS-Polos und -Pullis

Ab sofort und bis zum 30 November 2023 verfügbar: die neuen Polos und Pullis der JLS-Kollektion! Der Pullover (unisex) kostet 30 Euro, das Poloshirt (m/w) 18 Euro. Bestellen könnt ihr per Banküberweisung an: SMV-Konto, IBAN: DE34 6849 2200 0001 0920 06. Bitte angeben: Name + Klasse + Pullover/Polo(m/w) + Größe (XS-XXL). Oder ihr bezahlt bar am Lehrerzimmer in den Pausen zwischen 9.30 Uhr und 9.40 Uhr. Probegrößen sind hier verfügbar. Wendet euch bei Fragen bitte an an Frau Wiesmann oder Herrn Lunke.

Volles Foyer

Zur Vollversammlung fanden sich alle Schüler*innen und Lehrer*innen im Foyer der Justus-von-Liebig-Schule ein. Schulleiter Dr. Andreas Ackermann stellte sein Schulleitungsteam und die Verantwortlichen im Hilfesystem vor. Nach Informationen über die nächsten Aktionen zugunsten der Partnerschule in Ruanda und Berichten aus der SMV absolvierten die Anwesenden gemeinsam den schon Tradition gewordenen Schultanz "Sunshine! Moonlight!"


Fachabteilung Pflege